Für Welpeninteressenten


Sie planen einen kleinen Tollerwelpen in Ihrer Familie aufzunehmen?


Bevor Sie sich mit uns in Verbindung setzen, lesen Sie bitte folgende Zeilen und überlegen Sie, ob Sie sich für die nächsten 10-15 Jahre dieser Verantwortung bewusst sind:


Gibt Ihre Wohnsituation das Leben mit einem Hund her? Der Toller braucht eine enge Bindung an seine Menschen, genauso wie die Möglichkeit sich mal zurückziehen zu können. Wir geben unsere Hunde nicht in Zwingerhaltung ab, auch nicht stundenweise.


Haben Sie die finanziellen Mittel für einen Hund? Außer regelmäßigen Kosten für Futter, Impfung, Hundeschule, Ausbildung etc. können auch schnell zusätzliche Kosten anfallen.


Haben Sie genügend Zeit für einen Hund? Nur Spazierengehen reicht dem Toller nicht. Als reiner Familienhund ist er deshalb nicht geeignet. Wenn Sie ihn nicht geistig und körperlich auslasten, sorgt er selber für Beschäftigung und das ist nicht immer im Sinne seines Menschen. Irgendeine Art von Hundesport (Jagd, Dummy, Obedience, Rettungshundearbeit) ist dringend anzuraten.


Bitte machen Sie sich vor dem Kauf eines Welpen klar, dass dieser eine gewisse Unordnung in ihr Heim bringen wird. Auch wenn Sie keine Fehler bei der Erziehung machen, wird trotzdem nicht alles gleich richtig laufen. Erziehung ist ein längerer Prozess, der auch öfter von Rückschlägen begleitet wird.


Unsere Welpenkäufer sollten außerdem bereit sein, ihren Hund mit ca. 18 Montaen den üblichen gesundheitlichen Untersuchungen unterziehen zu lassen (Untersuchung auf Hüftgelenksdysplasie (HD), Ellbogendysplasie (ED) in Narkose). Nur so können wir erkennen, ob die gesetzten Zuchtziele der Verpaarung bzgl. Gesundheit erreicht wurden und daraus Rückschlüsse für weitere Zuchtplanungen schließen, die dann in die weitere Zucht einfließen.


Im Gegenzug stehen wir unseren Welpenkäufern und ihren Hunden ein Hundeleben lang als Ansprechpartner zur Verfügung und geben gerne Hilfestellungen bei Fragen rund um die Themen Hund, Erziehung, Ausbildung und Gesundheit. Wir möchten Kontakt zu unseren Welpenkäufern halten, nicht nur bis zum 1. Geburtstag. Wer nur einen Hund möchte, ist daher bei uns falsch.

 

Wenn Sie nun immer noch denken, dass der Toller im Allgemeinen und die Odakotahs im Speziellen das Richtige für Sie sind, freuen wir uns über Ihren Kontakt.